6. Januar 2020

Flops - Die kleine Spinne von Christiane Nebel


I N H A L T 
Gerade erst zur Welt gekommen und schon alleine gelassen. Flops fühlt sich einsam und will nun nach seiner Familie suchen. Auf dieser abenteuerlichen Reise lernt Flops einige neue Freunde kennen. Wird die kleine Spinne ihre Familie wieder finden können?

M E I N E   M E I N U N G
Das Buch besitzt über wunderschöne, große Bilder, die die Spinne als knuffiges Insekt zeigen. Auch die weiteren Insekten und Waldtiere die im Verlauf der Geschichte auftauchen, sind sehr Kinderfreundlich gemalt.
Inhaltlich ist die Geschichte sehr einfach gehalten: Flops ist gerade aus einem Ei geschlüpft und versucht seine Familie zu finden (wir fragen uns jetzt nicht, warm er/sie weiß, das es sowas überhaupt gibt). Auf der Reise begegnet es verschiedene Waldtiere, freundliche wie auch böse. Am Ende des Buch gibt es ein Tier Glossar. 

F A Z I T
(C) https://futter.kleinezeitung.at/mindblowing-spinnen-haben-mini-pfoten/
Flops - die kleine Spinne ist ein sehr schönes Kinderbuch, um den Kleinen eventuell die Angst vor
Spinnen zu nehmen. Würde ich jetzt nicht unterschreiben das das wirklich passiert, aber man hat die Spinne aus dem Buch doch schon lieb. Ich meine, Spinnen haben ja auch süße, kuschelige Pfoten!
Das Buch kann ich als schönes Geschenkemitbringsel echt empfehlen :) Ich habe das Buch gleich an eine Freundin weitergegeben, mal gucken wie der Kleine in ein paar Jahren auf die Geschichte reagiert :)

I N F O
Verlag: Wunderhaus Verlag
Seitenanzahl: 42
Preis: 9,95 €
Genre: Kinderbuch ab 3 Jahren

Es gibt auch eine APP zu dem Buch. Diese kann man ganz unabhängig von dem Buch spielen. Ein kurweiliges Jump n run ;)
(c) FLOPS die kleine Spinne Appstore
(c) FLOPS die kleine Spinne Appstore
(c) FLOPS die kleine Spinne Appstore

Vielen Dank an den Wunderhaus Verlag für das Bereitstellen des Rezensionsexemplares :)
1/06/2020 / by / 0 Comments

Post Top Ad