7. Juli 2013

Dublin Street 01: Gefährliche Sehnsucht von Samantha Young


Originaltitel: On Dublin Street
ISBN: 9783548285672
Genre: Erotik Roman
Verlag: Ullstein Taschenbuch
Seitenanzahl: 432 Seiten
1. Auflage 21. Dezember Broschur

Klappentext
Jocelyn Butler ist jung, sexy und allein. Seit sie ihre gesamte Familie bei einem Unfall verloren hat, vertraut sie niemandem mehr. Braden Carmichael weiß, was er will und wie er es bekommt. Doch diesmal hat der attraktive Schotte ein Problem: Die kratzbürstige Jocelyn treibt ihn mit ihren Geheimnissen in den Wahnsinn. Zusammen sind sie wie Streichholz und Benzinkanister. Hochexplosiv. Bis zu dem Tag, als Braden mehr will als eine Affäre und Jocelyn sich entscheiden muss, ob sie jemals wieder ihr Herz verschenken kann. 


M E I N E   M E I N U N G

Ach Leute, ich bin doch so blöd. Dublin Street ist schon so lange auf dem Markt und ich entdecke es erst jetzt nachdem ich mir den zweiten Teil, London Road, gekauft hatte und merkte, das es ja Band 2 ist... Ist ja nicht das Erste Mal das mir das passiert ist :) Und es was so toll. Ich bereue es, es erst jetzt gelesen zu haben.

Joss verliert in jungen Jahren ihre Familie und ihre beste Freundin und diese Tode begleiten sie ständig und lassen es ihr nicht zu, jemand näher in ihr Leben zu lassen. Das ändert sich, als sie zu Ellie in die Wohnung zieht und auch dort ihren heißen Bruder Braden kennen lernt. Plötzlich ist es, als ob die wieder eine Familie hätte. Trotzdem verläuft ihre Beziehung zu Braden und Ellie, nicht so wie es sein soll und Joss hat das Gefühl, vor allem weglaufen zu müssen... .

Ich liebe Samantha Young. Sie hat so einen wundervollen Roman geschrieben. Schon auf den ersten Seiten sind mir die Tränen gekommen (nicht nur mir @Blogpartnerin rüber schau*)! Der Schreibstil ist schön einfach gehalten aber mit zeitgemäßen Witz verpackt. Diese verbalen Attacken auf meinen Lachmuskel hat mir richtig gut getan. Eine sehr ausgeglichene Mischung zu den ernsten, traurigen sowie auch heißen Themen ;)
Während der Geschichte wachsen einem alle Charaktere total ans Herz und ich war überglücklich, als ich gesehen habe, das es zu Elllie (Leute, sie ist echt Zucker!) auch eine Kurzgeschichte gibt (an der ich gerade vertieft bin wenn ich nicht gerade lerne >.<). Joss nervt einen in keinster Weise und Braden, DER Kerl in der Story, ist auch nicht perfekt. Ich mein, er hat zwar Geld aber die muss er sich verdienen, nicht so wie diversen Herren aus dem gleichen Genre die alle Millionäre sind oder einen Easy-Going Job als CEO haben ;)
Was ich hier an dem Buch sehr interessant finde, ist der Wechsel in der Geschichte. Joss sucht während des Buches einen Therapeuten auf und so hat man ab und an das Gefühl, das sie gerade in der Besprechung sitzt und ihre Geschichte erzählt, obwohl das nicht der Fall ist. Finde ich super weil es mir auch das Gefühl gegeben hat, das sie mit dem Publikum, also mit mir gesprochen hat (ja, man findet schnell parallelen mit sich und dem Therapeuten :D).

I N F O   Z U M    B U C H

Gefährliche Sehnsucht ist der erste Band der On Dublin Street Trilogie. Aber es gibt trotzdem zwei Novellas für die Fans (leider nur als eBook)!! Ich liebe die Autorin dafür!! Band 2, London Road ist schon hier in Deutschland erschienen und für Band 3 gibt es schon einen Titel ( Before Jamaica Lane ). Leider kann ich noch nicht sagen, ob Teil 3 ein Crossover wie Teil 2 wird, ich hoffs aber mal fg*


#1 | #1,6 | #2 | #3

C O V E R

Joar, da es das Buch ja weltweit auf Bestseller Listen geschafft hat, gibt es dementsprechend viele verschiedene Covern :) Ich finde sie alle okay. xD



F A Z I T

Dublin Street ist für mich DAS Buch in diesem Erotik Roman Genre. Alle Komponenten sind richtig gesetzt, gut verteilt und lassen das Buch für mich zu einem ganz besonderen machen. Ich kann verstehen, das Samantha Young es mit Gefährliche Sehnsucht es auf die Bestseller Listen geschafft hat, einfach wunderbar das Buch. Wem die Crossfire, Dir verfallen oder Shades of Grey Reihe gefallen hat, kann eigentlich auch nicht an der Dublin Street Serie vorbei kommen. Ein definitives MUST-READ Buch das in keiner Sammlung fehlen darf. Ich bin einfach nur begeistert, beeindruckt und kann euch garantieren, das euere Augen nicht trocken bleiben, sei es vom schmunzeln oder Trauer T_T


7/07/2013 / by / 4 Comments

Kommentare :

  1. Schöne Rezi!

    Ich finde Samantha Young auch ganz toll und ihre Bücher haben dieses ganz besondere Etwas :)

    Liebe Grüße
    Kate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja gell, hab mal nach anderen Büchern von ihr gestöbert und finde die auch ziemlich interessant *_*

      Löschen
  2. Oh ja, ich kann dir in allen Punkten nur voll und ganz zustimmen. Bei dem Buch gibts echt ständig Tränchen-Alarm, also nicht unbedingt was für die Öffentlichkeit xD Und die Zwischensequenzen mit der Therapeutin fand ich auch super.
    Ich hoffe die Reihe geht genauso toll weiter :)

    AntwortenLöschen
  3. He, cool das du dir die Mühe gemacht hast die ganzen Cover aufzulisten. Wirklich interessant das mal alles zu sehen.

    Übrigens schöner Blog - werde hier gleich mal Leser werden.

    AntwortenLöschen

Post Top Ad