27. September 2012

Wenn der Postmann zweimal klingelt #004


In letzter Zeit gibt es weniger Neuzugänge Post. Ich versuche ja, das mein SuB schrumpft... wie gesagt, ich "versuche" es... . So, Please don't hate me ist ein Wanderbuch das ich schon fertig gelesen habe. Die Rezi findet ihr einen Beitrag vor dem hier :)

Tochter der Träume war ein Spontankauf bei Medimops weil ich nur die Worte Morpheus und Traumkönig gelesen habe xD Da wars dann um mich geschehen^^ Aber ich bin mit dem Zustand vom Buch mega unzufrieden. Tausende Knicke im Buchrücken... am liebsten würde ich den vorigen Besitzer auch ein paar Knicke in einem div. Rücken verabreichen -.-**

Die Himmelsbraut musste ich einfach kaufen, weil es von meiner Lieblingsautorin kommt und tja, wies halt so ist will man da alle Bücher so schnell wie möglich haben :)

Flammen über Arcadion lese ich gerade und ist ein Rezensionsexemplar. Lese es auch zusammen mit Casus :) Ist wirklich ein sehr gutes Buch. Viele Stoff zum philosophieren! Klar kennt man das alles schon aber hin und wieder immer wieder interessant.

Die nächsten Monate werden schlimm. Es kommt so viel gutes Zeug gegen Ende vom Jahr raus... Pfui! Mein armer Geldbeutel :')

Tipp von mir an euch wenn ihr so Buchrückenliebhaber seid wie ich:

KAUFT NIEMALS TASCHENBÜCHER GEBRAUCHT >.<

Please don't hate me von A. S. King
Kann man vergessen, was war? Muss man verzeihen, um den anderen zu retten? Wie viel Mut braucht die Wahrheit? Vera hasst Charlie. Aus tiefstem Herzen. Obwohl er einmal ihr bester Freund war. Obwohl sie seine dunkelsten Geheimnisse kannte. Obwohl sie ihn so geliebt hat. Und doch ist sie die Einzige, die weiß, was in jener Nacht wirklich geschah. Der Nacht, in der Charlie starb.

Nightmare Chronicles 01: Tochter der Träume von Kathryn Smith
»Du bist ein Traum. Eine echte Traumfrau!« Ich stockte jäh, die Limoflasche auf halbem Weg zum Mund, und starrte den alten Mann an, der neben mir stand. Für jede andere Frau wären diese Worte ein Kompliment. Für Dawn Riley hingegen bedeuten sie, dass jemand erkannt hat, was sie ist – denn Dawn ist kein Mensch, zumindest nicht ganz. Sie ist die Tochter von Morpheus, dem König der Träume. Nun wird sie wieder hineingezogen in die magische Welt ihres Vaters, mit der sie eigentlich gar nichts zu tun haben will. Besonders, weil ihr heimlicher Schwarm Noah gerade entdeckt, dass sie vielleicht seine ganz persönliche Traumfrau ist …

Die Himmelsbraut von Astrid Fritz
Auf Burg Holderstein erlebt Antonia, was man eine ideale Kindheit nennt: Trotz des frühen Verlusts der Mutter erfährt sie als Jüngste unter vier Geschwistern ein harmonisches Familienleben. Der Höhepunkt des Tages ist für sie, den Unterrichtsstunden des Kammerfräuleins zu entkommen und mit ihrem Freund Phillip in die Natur auszureiten. Als Phillip ihr eines Tages von einem gewissen Martin Luther erzählt, der die Grundsätze der katholischen Kirche anzweifelt und dessen Flugschriften schon die Runde machen, ahnt sie noch nicht, dass ihre heile Welt in Kürze zusammenbrechen wird. Ihr wird ihr Zuhause genommen, ihr wird Phillip genommen, und sie wird zu einem Leben gezwungen, für das sie sich niemals freiwillig entschieden hätte: ein Leben im Kloster, noch dazu ein hochgefährliches. Denn längst haben sich die Bauern im Land zusammengeschlossen und bekämpfen alles, was mit dem alten Glauben zusammenhängt. Aber Antonia wäre nicht Antonia, wenn sie nicht bis zuletzt an ihrer eigenen Überzeugung festhalten würde: dass am Ende alles gut werden kann, wenn man es nur will.

Carya & Jonan 01: Flammen über Arcadion von Bernd Perplies
Nach dem Großen Krieg sind weite Teile der Welt verwüstet. Angst und Aberglaube beherrschen die Menschen. Die sechzehnjährige Carya lebt mit ihren Eltern in Arcadion. Eines Tages muss sie mit ansehen, wie ein junger Mann von den Schwarzen Templern festgenommen wird. Er soll von der Inquisition gefoltert werden. Voller Wut schießt Carya auf zwei der Inquisitoren und ist fortan auf der Flucht. Ihre einzige Hoffnung ist der junge Templersoldat Jonah, der sein Leben aufs Spiel setzt, um Carya zu retten.
9/27/2012 / by / 6 Comments

Kommentare :

  1. Oh Die Tochter der Träume ist auch noch auf meinem SUB. :D Es klang so toll, da hast du recht.^^

    Viel Spaß beim Lesen. :)))

    AntwortenLöschen
  2. "Flammen über Arcadion" hat Kay gestern beendet :-)
    Die anderen kenne ich leider nicht :-(

    Viel Spaß mit der Massenpost!

    glg
    Steffi

    Ps: mein/e Postmann/frau klingelt nur einmal :-D

    AntwortenLöschen
  3. Das mit dem Buchrücken bei Tochter der Träume ist wirklich ärgerlich. Ich frage mich manchmal wirklich, wie man so mit Büchern umgehen kann - das muss einem doch weh tun!

    LG
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. @kristin84
    Ja, so Leute kann ich auch nicht verstehen aber das scheint vielen nicht zu stören... C'est la vie >.<

    @liss
    Ja, Klappentext klingt wirklich gut und es gibt ja auch einen Band 2 *Q*

    @steffi
    Meiner muss öfters klingeln weil ich im Keller wohne und erst zur Tür hoch rennen muss xD Deswegen zweimal lach*

    AntwortenLöschen
  5. "Flammen über Arcadion" ist auf meiner Wunschliste und möchte ich auch möglichst bald einmal haben . ..

    lG Favola

    AntwortenLöschen
  6. http://ami-booklove.blogspot.de/2012/10/award.html

    Du hast einen Award bekommen:D Herzlichen Glückwunsch!

    Ami

    AntwortenLöschen

Post Top Ad