14. August 2011

Buch: Ash - Malinda Lo


Als Ashs Vater stirbt, beginnt ihre Stiefmutter, sie wie eine Sklavin zu behandeln. Wann immer Ash entkommen kann, schleicht sie sich in die Wälder – denn dort, so heißt es, suchen Feenmänner nach Frauen, die sie als ihre Geliebten entführen können. Und obwohl dies ihren Tod bedeuten würde, erscheint es Ash besser als das Leben, zu dem sie verdammt zu sein scheint. Doch dann ändert sich alles, als der Königssohn beginnt, Brautschau zu halten, und sein Hofstaat in Ashs Dorf kommt …


ISBN: 3426283441
Preis: 12,99
Buy on Amazon



Malinda Lo teilt ihre Geschichte in 2 Abschnitte, einmal der Teil mit dem Feen Mann und den Anderen mit der königlichen Jägerin. Der Prolog ist noch recht spannend gehalten aber dann plätschert erst mal alles vor sich hin. Ash wird wie Aschenputtel behandelt. Nur das sie ab und an noch raus darf und dort Sidhean trifft und kennenlernt, einen Feen Mann. Das war auch schon alles zu dem ersten Teil.
Im zweiten Teil geht es um die königliche Jägerin die Ash hin und wieder triftt und diese dann sehr gute Freunde werden. Irgendwann sehen Beide ein das sie mehr als nur Freundschaft verbindet und das Aschenputtel Märchen fängt von Vorne an (der Zauber wirkt nur bis Mitternacht, schönes Kleid, tanzt mit dem Prinzen etc.).


Also das Buch war echt nicht mein Fall. Der Buchrücken klang vielversprechend aber als ich den Anfang las war ich mehr als enttäuscht. Deswegen hab ich mich beschlossen das Buch als Klolektüre zu nutzen :D Lo's Schreibstil sagt mir so garnicht zu. Sie schreibt mir viel zu... soft! Zu verträumerisch und mir kommen eindeutig zu viele Feen vor (obwohl das auch nicht stimmt, aber es kommt einen so vor). Erst als Sie Andeutungen machte das es sich um Frauenliebe handeln könnte, dachte ich es könnte etwas spannender werden. Ich fands trotzdem nicht so prickelt.
Für Träumer und Feen Fans aber mein Fall wars nicht.


Das Buch bekommt von mir folgende Cuppis:



8/14/2011 / by / 0 Comments

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Post Top Ad